RDA Group Travel Expo 09. + 10. Juli 2019

| 0 Kommentare | von Travel College für Touristik

RDA Group Travel Expo am 09. + 10. Juli 2019 in der Kölnmesse Halle 6 mit 18.000 m² Ausstellungsfläche

Auf der RDA Group Travel Expo, der führenden Reisemesse der Bus- und Gruppentouristik, präsentieren Dienstleister aus allen Tourismussparten des europäischen Reisemarktes ihre Ideen und Produkte für die Reisen der Zukunft. Ausstellern bietet sich die Chance, neue Kontakte zu knüpfen und Reiseveranstalter für ihre Destination zu begeistern.

 

Nachwuchs im Fokus

Am 10. Juli 2019 steht der Nachwuchs im Mittelpunkt: Eingeladen, die größte europäische Veranstaltung dieser Art kennenzulernen, sind Nachwuchskräfte aus dem touristischen Bereich - Studierende, Auszubildende und Young Professionals.

 

Die RDA Group Travel Expo ist eine reine Fachbesuchermesse, die nicht für Endverbraucher offen steht –und touristischen Nachwuchskräften eine einzigartige Gelegenheit bietet, erste Profiluft zu schnuppern. Ein attraktives Rahmenprogramm ergänzt den kostenfreien Messebesuch. Teilnehmer können bei Face-to-Face Terminen potenzielle Arbeitgeber treffen. Interessierten stellen nachfolgende Unternehmen an den jeweiligen Ständen Ansprechpartner und Zeitfenster zur Verfügung:

 

  • ERGO Reiseversicherung
  • Behringer Touristik GmbH & Co. KG
  • Hotels & More
  • Bremen + Bremerhaven
  • AHORN Hotels & Resorts
  • alpetour touristische GmbH
  • STN-Hotelvermittlung
  • Service Reisen Heyne GmbH & Co. KG
  • Volk Travel Service GmbH

    Darüber hinaus geben aktuelle Vorträge im RDA TrendForum einen Einblick in die Branche: https://www.rda-expo.de/koeln/programm/rda-trendforum.html
    Ergänzend dazu präsentieren verschiedene Hoch- und Berufsschulen ihr Angebot auf dem RDA Campus.

 

Schnell sein lohnt sich

Wer zu den ersten 20 angemeldeten Teilnehmern gehört, sichert sich eine freie Übernachtung in der DJH Köln-Deutz. Anmeldeschluss ist der 01. Juli 2019. Weitere Informationen und Anmeldung unter www.rda-workshop.de/nachwuchs.

Diesen Beitrag weiterempfehlen:

Zurück

Einen Kommentar schreiben